Sibylle Amrein

„Wenn du Märchenaugen hast, ist die Welt voller Wunder.“ V.B.


  

Als ausgebildete Kindergärtnerin, Katechetin, bin ich seit dem Jahr 2000 mit den Märchen unterwegs. Die Ausbildung bei FAVOLA, die vieles über Märchenaufbau und Symbolik beinhaltet und die Heilarbeit bei MUTABOR hat mein Herz für vielfältige Geschichten der Welt weit geöffnet. Geschichten meiner Mutter und Grossmutter haben sich mit vielen neuen Geschichten verwoben. Als Mutter von vier Söhnen und zwei Grosskindern sind diese Erlebnisse auf fruchtbaren Boden gefallen, und sie werden so weiterleben.

     

Mit zwei weiteren Märchenfrauen habe ich die „Innerschweizer Erzählwerkstatt“ KAGAMI gegründet. Wir erzählen zu zweit oder dritt für offene Ohren, für Kinder und Erwachsene, bieten kurze themenbezogene Einführungen und gestalten geheimnisvolle Kleinode zum mitnehmen.

 
     
     
 

Die dreijährige Theater/ Clownausbildung am SCHWAGER Theater in Olten hat mich befähigt, eine Bühne zu betreten und frisch und frei zu sprechen.

     
     

Ich bin Mitglied der Schweizerischen Märchengesellschaft und  im Vorstand der Krienser  Erzählnacht. 
Seit vielen Jahren trifft man mich auch im Dezember in Zug am ZUGERMÄRLISUNNTIG an.

So bin ich bis heute mit verschiedenen Instrumenten, Figuren und Geschichten als Erzählerin unterwegs.

Für offene Märchenohren stelle ich gerne ein Programm zusammen.